e-Mopeds

CarSharing, sprich sich ein Auto zu leihen, ist mittlerweile nicht mehr die einzige Möglichkeit um sich bequem und günstig durch die Stadt zu bewegen. E-Mopeds sind nun auch eine Option. Vor Allem wenn man mal nicht mit mehreren Personen unterwegs ist, nur kurz in die Stadt muss oder keinen längeren Weg vor sich hat, reicht ein Moped zur Fortbewegung oft völlig aus. Sie können bis zu 50 km/h fahren, was in Berlin zu Genüge ist. Elektromopeds sind zusätzlich Klimafreundlich, was mir Beispielsweise sehr wichtig war. Außerdem Wissenswert ist, dass man ein Elektromoped mit seinem ganz normalen PKW-Führerschein fahren darf. Falls man noch unter 18 ist, reicht es sogar wenn man einen Führerschein der Klasse AM besitzt. Vom Fahranfänger bis zum Umweltschützer, der E-Roller bietet für Viele einen Vorteil.

Zum AnbieterZum Gutschein